Zitate

Kategorie: Zum Nachdenken

Deutsch Die Ohnmacht des Einzelnen ist die gefährlichste Illusion, die ein Mensch haben kann. J. Weizenbaum
Deutsch Nur in einem Land, in dem die geistige Sonne tief steht, werfen Zwerge große Schatten. EAV
Deutsch Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine? Dr. Konrad Adenauer
Deutsch Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage. David Lloyd George, Earl of Dwyfor
Deutsch Wer eine Schlacht gewinnen will, muß denken, daß er der Sieger ist. Man kann eine Schlacht auch verlieren, wenn man denkt, man ist der Sieger. Aber man kann nie und nimmer gewinnen, wenn man sich für einen Verlierer hält. Roman Polanski
Deutsch Wir haben kein Problem damit uns selbst zu kritisieren, solange uns niemand dabei zustimmt. Erich Maria Remarque (?)
Deutsch Die fertig gelieferte Aufklärung ersetzt nicht den schmerzhaften Prozess eigenen Erkennens.
Deutsch Erkläre nichts mit Bosheit, was man nicht auch mit Dummheit erklären könnte. Hanlon's Razor
Deutsch Eines der größten Hindernisse, die Zeit vernünftig zu gebrauchen, ist der Wunsch, sie allzu gut auszunützen. Maurice Blondel
Deutsch Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. Erich Kästner
Deutsch Der geistige Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius null. Sie nennen das dann Standpunkt. Albert Einstein
Deutsch Wir lernen zur genüge aus der Geschichte, das noch nie jemand aus der Geschichte gelernt hat. Friedrich Schiller
Deutsch Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden. Johann Wolfgang von Goethe
Deutsch Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. Marie Curie
Deutsch Sinn des Lebens: etwas, das keiner genau weiß. Jedenfalls hat es wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein. Peter Ustinov
Deutsch Das menschliche Herz hat eine fatale Neigung, nur etwas Niederschmetterndes Schicksal zu nennen. Albert Camus
Deutsch Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen unmöglich. Marie von Ebner-Eschenbach
Deutsch Wir bestreiten unseren Lebensunterhalt mit dem, was wir bekommen, und wir leben von dem, was wir geben. Winston Churchill
Deutsch Nur die Weisen sind im Besitz von Ideen. Die meisten Menschen sind von Ideen besessen. Samuel Coleridge
Deutsch Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. James Branch Cabell
Deutsch Das wundervolle Gestern: das gewöhnliche Heute in der Erinnerung von morgen. David Letterman
Deutsch Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen. urspr. Evelyn Beatrice Hall, später auch François Marie Arouet (Voltaire)
Deutsch Wer andere erkennt, ist gelehrt. Wer sich selbst erkennt, ist weise. Wer andere besiegt hat Muskelkraft. Wer sich selbst besiegt, ist stark. Wer zufrieden ist, ist reich. Wer seine Mitte nicht verliert, ist unüberwindlich. Lao Tse
Deutsch Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.

Kategorie: Einfach schön

Deutsch Wir mögen Menschen wegen ihren Qualitäten, aber lieben tun wir sie wegen ihren Fehlern.
Deutsch Das einzige Mittel, das Leben zu ertragen, ist: Es schön zu finden. Rudolf Leonhard
Deutsch Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut. James M. Barrie
Deutsch Viele Menschen versäumen das kleine Glück, weil sie auf das große vergeblich warten.
Deutsch Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste, Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
Deutsch Die Erinnerung wirkt wie das Sammlungsglas in der Camera obscura: Sie zieht alles zusammen und bringt dadurch ein viel schöneres Bild hervor, als sein Original ist. Arthur Schopenhauer
Deutsch Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat. Alfred Hitchcock
Deutsch Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen. Joseph Joubert
Deutsch Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt. Antoine de Saint-Exupery
Deutsch Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. Christian Morgenstern
Deutsch Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer. Antoine de Saint-Exupery

Kategorie: Witziges

Deutsch Als ich jünger war, hasste ich Hochzeiten. Tanten und Bekannte kamen, pieksten mich in die Seite, lachten und sagten: "Du bist der Nächste." Sie haben mit dem Scheiß aufgehört als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu tun.
Deutsch Schadenfreude ist die ehrlichste Art von Mitleid.
Deutsch Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist. Robert Lembke
Deutsch Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg. Danny Kaye
Deutsch Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. Noël Coward
Deutsch Mensch: das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Mahlzeit zu sich nehmen kann. Loriot

Kategorie: Nerdiges

Deutsch Es ist gelogen, dass Videogames Rotzlöffel beeinflussen. Hätte PAC MAN das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören! Kristian Wilson, Nintendo Inc.

Kategorie: Wissenschaft

Deutsch Aussagenlogik vs. deutsche Sprache: A) Nichts ist besser als Pizza. B) Trocken Brot ist besser als nichts. A)+B) ==> Trocken Brot ist besser als Pizza.
484275 PI